Das RegelwerkVRMGD – Regelbuch

Der Wettkampf folgt klar definierten Regeln. Diese sind in dem offiziellem Regelbuch vom VRMGD definiert.

Das Spielfeld ist standartisiert aufgebaut. Die Länge und Breite darf nur bedingt varieren. Kürzer ist nur mit einem gesondertem Regelwerk erlaubt. in der Länge gibt es keine Begrenzung.

Die Abstände der Bahnen untereinander und die Abstände der Spielpunktmarkierungen sind nicht zu verändern.


Regelwerk Neuigkeiten

Es wurde ein neuer Aufbauplan erstellt, welcher alle Neuerungen mit sich bringt. […]
Die Regel lautet: Nationale Wettkampfregeln Abschnitt D.) StartberechtigungD.3. Auf dem Deutschen Mounted-Games-Championat […]
Die Regel lautet:Änderungen auf Grund der neuen, gültigen APO 2020 sind gelb […]
Datenschutz
Wir, Verband für Reiterspiele e.V. Mounted Games Deutschland (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Verband für Reiterspiele e.V. Mounted Games Deutschland (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: